Ein Tag im Zoo – Seehundebecken Putzen im Tierpark Bochum

Seit dem Jahr 2013 engagiert sich der DUC Wattenscheid ehrenamtlich für den Tierpark Bochum. Entstanden aus einer Idee, entwickelte sich im Laufe der Jahre eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen. Alle drei Wochen machen sich die Taucher auf den Weg und befreien die Nordseewelten, das Zuhause von Seehunden und Humboldt-Pinguinen, von Algen und Schmutz.

Gelegentlich können auch Gastvereine die tolle Gelegenheit nutzen, Seehunde unter Wasser live zu
erleben und dabei  den Tierpark bei der Reinigung der Nordseewelten zu unterstützen.
Unser langjähriges Mitglied Stefan B., der seit einigen Jahren Mitglied im DUC Wattenscheid ist, gab uns die Anregung dazu. Nach ausführlicher Absprache mit einem Kollegen vom DUC, der uns schon im Vorfeld wichtige Informationen mit auf den Weg gab, war es dann am letzten Samstag soweit.
Zwölf Taucher von der TSG machten sich auf den Weg nach Bochum. Wir wurden am Hintereingang des Tierparks von Stefan, der unser DUC „Guide“ an diesem Tag war, und Jan, einem Mitarbeiter des Tierparks empfangen und freundlich begrüßt. Mit Bollerwagen, die der Tierpark zur Verfügung stellt, transportierten wir dann unsere Ausrüstungen in die Nordseewelten.

Nach Einweisung in die Reinigungsgeräte ging es ab 11.00 Uhr in drei  Viergruppen nacheinander bis 14.00 Uhr unter Wasser. Nach anfänglichen kleineren Startschwierigkeiten im Umgang mit den Geräten wurde dann fleißig geputzt und fotografiert.
Am Ende war der Boden des Beckens von Algen und Schmutz befreit und das Wasser war vom aufgewirbelten Schmutz ziemlich trüb. Letzteres hat dann aber innerhalb weniger Tage die ausgefeilte Filtertechnik des Nordseebeckens wieder geklärt.


Nach einer Besichtigung der Filtertechnik und einem Snack am Zookiosk gab es dann noch einen kleinen Abstecher mit toller Aussicht auf den Bismarcktum und einige der TSGler besichtigten noch bis zum Abend ausgiebig den sehr schönen Tierpark, der übrigens in seinem Fossilium eine fantastische Sammlung von Fossilen aus dem Solnhofener Plattenkalk beherbergt.

Alles in allem verbrachten wir einen tollen erlebnisreichen Tag im Tierpark Bochum und im nächsten Jahr sind wir hoffentlich mit dem DUC Wattenscheid wieder dabei.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.